dem ursprünglichen Evangelium verbunden 

Google Maps E-mail

Aktuelle Nachrichten aus biblischer Sicht

Was hat es mit den "aktuellen Nachrichten aus biblischer Sicht" auf sich? Lesen Sie hier mehr über die Art dieser Artikel.

formats

Terroranschlag tötet 22 in der Manchester Arena

Ausgestellt am 22. Juni 2017

Financial Times, 26. Mai 2017   Ereignis Ein Mann mit einer „improvisierten“ Bombe tötete am Montagabend mindestens 22 Menschen und verletzte 59 Menschen außerhalb einer Konzerthalle mitten in Manchester, die von Teenagern sehr gut besucht war. Das war der schlimmste Terrorakt in Großbritannien seit 2005. Die Polizei gab bekannt, dass der Attentäter bei der Explosion der Bombe, die um ca. 22.30 Uhr kurz nach dem Konzert des US-Popstars Ariana Grande

Lesen Sie mehr…

 
formats

Trump lässt Israel auf Frieden hoffen – aber ohne Plan

Ausgestellt am 22. Juni 2017

New York Times, 23. Mai 2017   Ereignis Über jeden Zweifel hinaus hat Präsident Trump klargestellt: Er möchte einen Deal. „Ich habe die Absicht, alles zu tun, was ich nur kann“, sagte er am Dienstag. Außerdem verließ er nach einem 28-Stunden-Besuch Israel und das besetzte Westjordanland mit der Überzeugung, dass er Friedenspartner in Mahmud Abbas, Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, und in Benjamin Netanjahu, Israels Premier, gefunden habe. „Präsident Abbas versichert

Lesen Sie mehr…

 
formats

Israel greift Waffendepot bei Damaskus an

Ausgestellt am 18. Mai 2017

Washington Post, 27. April 2017-05-09  Ereignis Das syrische Militär sagte, dass Israel am Donnerstag eine militärische Einrichtung südwestlich vom Internationalen Flughafen in Damaskus getroffen habe. Dabei kam es zu einer Reihe von Explosionen, was wiederum zu weiteren Spannungen zwischen den beiden Nachbarn führt. Augenscheinlich im Bemühen, den Waffentransfer zugunsten der schiitischen Hisbollah im Libanon zu unterbrechen, hat Israel in den letzten Wochen mit zunehmender Häufigkeit Anschläge in Syrien verübt und

Lesen Sie mehr…

 
formats

Russland, Iran und Syrien warnen die USA

Ausgestellt am 1. Mai 2017

ABC News, 14. April 2017-04-29   Ereignis Russland, Syrien und der Iran haben die USA am Freitag ernstlich davor gewarnt, erneut gegen Syrien vorzugehen. Sie forderten eine internationale Untersuchung des Chemiewaffenangriffs, bei welchem 90 Menschen starben. Der russische Außenminister Sergej Lawrow, der als Gastgeber seiner iranischen und syrischen Amtskollegen in Moskau fungierte, brandmarkte den US-Raketenabschuss in Syrien als einen „offenkundigen Verstoß“ von internationalem Recht. Zusätzlich würden solche Aktionen „ernste Konsequenzen

Lesen Sie mehr…

 
formats

USA und Russland auf Konfrontationskurs

Ausgestellt am 1. Mai 2017

Associated Press, 7. April 2017   Ereignis Nach dem Wahlsieg Donald Trumps schienen sich die Vereinigten Staaten und Russland auf den innigsten Schmusekurs seit Jahrzehnten zu begeben. Das ist jetzt vorbei. Die ehemaligen Gegner des Kalten Kriegs gehen wieder auf Konfrontation, die durch einen US-Angriff auf eine Militärbasis ausgelöst wurde. Die Militärbasis wurde vom syrischen Präsidenten Baschar al-Assad kontrolliert, der Russlands Kunde ist. Nicht mehr optimistisch gegenüber einem „Neustart“ der

Lesen Sie mehr…